Julie Tougne

 

Sie kommt aus einer Stadt in der Haute-Savoie in den französischen Alpen. Julie studierte Agrarwissenschaft in Montpellier und hat während ihres Studiums mehrere Praktika im Ausland gemacht. Nach ihrem Studium arbeitete sie ein Jahr lang in einem Verein in Mainz. Während dieses Freiwiligen ökologischen Jahres hatte sie die Möglichkeit, mit Kindern zu arbeiten und beschloss, in diese Richtung fortzufahren. Die Arbeit in der Kita ist für sie eine Gelegenheit, ihre Erfahrungen mit Kindern zu vertiefen. In ihre Freizeit macht Julie gerne Musik, kocht und macht Yoga.